Drei Regeln F R Selbstheilung

Meine vorgehensweise mit harald lesch

Die Relaxation - die Eigenschaft der Lebensmittel der festen-flüssigen Struktur, die charakterisierende Zeit des Übergangs der elastischen Deformationen in plastisch bei der ständigen Belastung. Diese Eigenschaft hat die große Bedeutung bei der Beförderung die Brote und der Erzeugnisse, der Früchte, des Gemüses, der Konditorwaren.

Die Masse der Produktionseinheit (absolut der Massen klärt sich bei der Einschätzung der Qualität vieler Lebensmittel. Für die Brotbäkerei- und Konditorerzeugnisse die Masse beschränken von den Forderungen der Standards; für die Samen der Gräser und des feuchten Kaffees bestimmen die Masse 1000 Körner, für die Nüsse die Masse 100 Stücke.

Aus dieser komplizierten Prozessen für unsere Aufmerksamkeit kann man die einfache und verhältnismäßig enge Gruppe wählen, bei denen die Pflanzenlebensmittel entstehen, die eine Ernährung der Menschen bilden. Diese Lebensmittel, natürlich, nehmen am höher angegebenen Kreislauf teil, sich den natürlichen Prozessen der Synthese und des Zerfalles unterwerfend.

Die Temperatur des Erstarrens soll bei der Abkühlung, dem Einfrieren und der Aufbewahrung der Lebensmittel berücksichtigt werden. Die Aufbewahrung ist bei der Temperatur als der Gefrierpunkt der Lebensmittel negativ niedriger wirkt sich auf ihre Qualität (für die Milch, aus.

Die Natur (räumlich oder aufgeschüttet der Massen des Produktes klärt sich wie die Beziehung seiner Masse zum damit eingenommenen Umfang zusammen mit und den Leeren, prägt sich in kg/m die 53 Räumliche Masse aus man muss bei der Bestimmung der Kapazität der Verpackung, der Lagerräume, der Beförderungsmittel berücksichtigen.

Der Koeffizient - die Zahl der thermischen Energie, die für die Zeiteinheit durch 1 m 52 0 Oberflächen des Produktes auf die Dicke 1 m beim Unterschied der Temperaturen der 1 Grad verläuft. Das Wasser und die Lebensmittel mit groß unterscheiden sich hoch, sind begabt schnell, erwärmt zu werden und, gekühlt zu werden;, die porösen und streubaren Lebensmittel verfügen niedrig, was ihre Beschädigung herbeirufen kann.

W.W.Momot (198 öffnet die Technologie die Kohle, des Salzens der Gurken und bis ins Einzelne. Wählt die technologischen Hauptforderungen, die für das Salzen und die Marinieren vorbestimmt sind, und ebenso die Kennziffern der Qualität: der Umfang, die Form, die Oberfläche, die Farbe, die Konsistenz, den Geschmack und..

Laut dem Lernen I.P.Pawlowas geschmacklich der Anregung fangen in den geschmacklichen Nieren an, die in der Schleimhaut der Sprachen und den Mundhöhlen gelegt sind, dann nach den nervösen Fasern werden ins Grundstück der Gehirnrinde übergeben, wo die Empfindung des Geschmacks entsteht. Die Hauptmasse der geschmacklichen Nieren (allen daneben 900 ist auf geschmacklich auf die Spitze der Sprache, seiner Seitenoberfläche und in der hinteren Hälfte konzentriert.

Die Klebrigkeit (die Adhäsion) - die Fähigkeit der Lebensmittel, in verschiedenem Maß der Kraft der Wechselwirkung mit anderem Produkt oder der Oberfläche der Verpackung, der Ausrüstung zu zeigen. Über die Eigenschaften der Klebrigkeit verfügen der Teig, die Iris, den Käse, die gekochte Wurst, die Butter, die Kornkrume, die beim Zerschneiden zur Oberfläche des Messers festkleben, bröckeln ab oder werden gebrochen.

Die geschmacklichen Empfindungen kommen einfach vor (sauer, süß, salzig, ist auch kompliziert, bekommen bei der Mehrheit der Lebensmittel bitter. Die minimale Zahl des Stoffes in der Lösung, notwendig für die Anregung der geschmacklichen Empfindungen, heißt von der Schwelle der Empfindung.